17. April 2024

“New York – Rio – Tokyo”

Städtenamen als Vornamen

Bildquelle WanderLabs/ Unsplash

Paris Hilton gilt vielen Millennials bis heute als Ikone. Sie prägte den Begriff des It-Girls neu, löste einen regelrechten Chihuahua-Hype aus und inspirierte nicht wenige Stars und Sternchen dazu, pikantes Filmmaterial aus ihrem Liebesleben “versehentlich” an die Öffentlichkeit durchsickern zu lassen. Ihren kometenhaften Aufstieg zur Marke verdankt sie neben ihrem unverwechselbaren Look und ihrer polarisierenden Attitude ganz klar dem ikonischen Namen, denen ihre berühmten Eltern ihr gaben. Ein Kind nach einer Stadt, und nicht nach irgendeiner Stadt, sondern gleich nach der Stadt der Liebe zu benennen, erwies sich rückblickend als extravaganter Geniestreich. Seitdem sind viele Promis diesem Beispiel gefolgt und haben ihrem Nachwuchs Städtenamen als Vornamen gegeben. Man denke nur an Ireland Baldwin, San Diego Pooth oder Rome Götze.

Grund genug für uns, Euch eine Auswahl von 7 Städtenamen zu präsentieren, die sich unserer Meinung nach großartig als Vornamen eignen.

1. Geneva ♀

Im englischen Namen Geneva begegnet uns die in der französischen Schweiz gelegene Stadt Genf. Sie ist die zweitgrößte Stadt der Schweiz und eines der wichtigsten Finanzzentren der Welt. Der gleichnamige Kanton Genf beheimatet mit dem Genfersee außerdem den größten See Frankreichs und der Schweiz. Der Mädchenname Geneva hat zugleich altgermanische Wurzeln und bedeutet “die Frau des Volkes”.

2. Florenz ♂

Florenz ist die Hauptstadt sowie größte Stadt der Toskana und spätestens seit dem Film “Zimmer mit Aussicht” ein Sehnsuchtsort für echte Romantiker. Florenz gilt als Wiege der Renaissance und war Heimat für Leonardo da Vinci, Michelangelo, Galileo Galilei und das mächtige Geschlecht der Medici. Der Vorname Florenz ist die niederländische Variante des Namens Florentin und bedeutet “der Blühende”.

3. Atlanta ♀

Die Stadt Atlanta ist das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum der US-amerikanischen Südstaaten. Sie ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Georgia und Schauplatz des preisgekrönten Südstaaten-Epos’ “Vom Winde verweht”. Der Vorname Atlanta ist griechischen Ursprungs und bedeutet “ausgewogen” oder “im Gleichgewicht”.

4. Rio ♀/♂

Rio de Janeiro oder schlicht Rio ist die zweitgrößte Stadt Brasiliens und war bis 1960 sogar die Landeshauptstadt. Sie ist legendär für den jährlich stattfindenden Karneval von Rio, heiße Sambarhythmen und die 38 m hohe Christusfigur, welche mit weit ausgebreiteten Armen über die Stadt zu wachen scheint. In der Landessprache Portugiesisch bedeutet der Name Rio “der Fluss” oder “der Strom”. In Japan hingegen ist Rio ein Mädchenname mit der Bedeutung “Jasmin”.

5. Odessa ♀

Odessa ist die bedeutendste Hafenstadt der Ukraine und liegt am Schwarzen Meer. Sie wurde 1794 auf Befehl Katharinas der Großen gegründet und zählt heute über eine Million Einwohner aus über 130 Nationen. Die Herkunft des Namens Odessa ist nicht abschließend geklärt. Während manche ihn als weibliche Form des griechischen Namens Odysseus (“der Erzürnte”) deuten, vermuten andere in ihm die weibliche Variante der griechischen Stadt Odessos (heute Warna).

6. Sydney ♀/♂

Sydney ist die größte Stadt Australiens, weshalb sie fälschlicherweise oft für dessen Hauptstadt gehalten wird (tatsächlich ist es Canberra). Gegründet als einstige Strafkolonie gilt Sydney heute als eine der Städte mit der weltweit höchsten Lebensqualität. Kein Wunder, hat man in Sydney doch den Pazifischen Ozean direkt vor der Tür. Benannt wurde die Stadt nach dem englischen Lord Sydney, dessen Name seinerseits soviel bedeutet wie “dem Dionysios geweiht”. Der Name Sydney ist als Jungen- wie Mädchenname gebräuchlich.

7. Venezia ♀

Venezia ist der italienische Name der norditalienischen Lagunenstadt Venedig. Berühmt für seine Wasserstraßen und Kanäle besteht das Stadtgebiet zu über 50 % aus Wasserfläche. Seinen Ruf als Stadt der Verliebten verdankt Venedig neben seinen romantischen Gondeln vor allem dem alljährlich stattfindenden, von galanter Maskerade geprägten Karneval und dem wohl berühmtesten Sohn der Stadt Giacomo Casanova. Der Name Venezia ist ein Mädchenname lateinischen Ursprungs und wird teilweise als Umbildung des Namens “Venus” gedeutet.